Support Radio und Fernsehen

Falls sie eine Störung bei der Dienstleistung Radio und Fernsehen feststellen, prüfen sie bitte zuerst die folgenden Punkte: (Erkundigen sie sich allenfalls bei den Nachbarn, ob diese ebenfalls einen Signalausfall festgestellt haben).


Analoges TV/Radio

Überprüfen sie bitte, ob das TV-Gerät am Strom und an den REGAS Kabelanschluss angeschlossen ist. Die Stecker müssen fest eingeteckt und ein allfälliger Hauptschalter am TV-Gerät muss eingeschaltet sein. Bitte prüfen Sie, ob eine Statuslampe beim TV-Gerät leuchtet.


Prüfen Sie die Batterien Ihrer Fernbedienung. Wenn Sie diese bereits seit längerer Zeit nicht mehr ersetzt haben, holen Sie dies bitte nach.


Digitales Radio und Fernsehen

Überprüfen sie zuerst die oben aufgeführten Punkte. Diese gelten auch für eine Settop-Box oder eine DigiCard. Starten Sie die Setop-Box oder Ihr TV-Gerät aus und nach eine kurzen Wartezeit (ca. 1 Minute) wieder ein.

Beim digitalen Empfang (Sendersuchlauf) müssen sie die folgenden Parameter an der Settop-Box oder am TV-Gerät mit DVB-C Tuner eingeben:

Netzwerk-ID: 43034
Aktiverungscode: 275 (Settop-Box)
Frequenz in MHz: 426.00
Frequenz in kHz: 426'000
Modulation: QAM64
Symbolrate: 6900
 

Der Fehler konnte nicht behoben werden:
Füllen Sie unser Support Formular aus oder kontaktieren Sie die REGAS unter der Telefonnummer 033 654 22 55.

Rechtliches

Regas AG, Thunstrasse 51, 3700 Spiez | info@regaspiez.ch | 033 654 22 55